Vita

Es war einmal ein Mädchen, das machte sich auf die Suche nach den Schätzen dieser Erde. Es suchte in edlen Kisten, in großen Schlössern und dunklen Höhlen. Es fand gar viel, von dem man berichtete, es sei selten, kostbar und erstrebenswert. Doch nichts von all dem Glanz und Ruhm konnte das Herz des Mädchens erwärmen. Da nahm es sich ein Märchenbuch und begann zu lesen…

Mein roter Faden

Ich gehöre nicht mehr zu den „Jungen“ – und noch nicht zu den „Alten.“ Also ich bin eine echte „Babyboomerin“ und gerade 56 Jahre alt. Bin stolze Mutter von 3 erwachsenen Kindern und begeisterte Oma von 3 Enkelinnen.

Mein Lebensweg führte mich durch die unterschiedlichsten Berufsausbildungen. Meinem steten Wissensdurst ist es zu verdanken, dass ich sowohl in der psychosozialen Beratung, in der Erwachsenenbildung, im Administrativen und Gesundheitsbereich, ausgebildet und versiert bin.

In jedem Beruf standen der Kontakt mit den Menschen und ihre Geschichten im Vordergrund. Dieser rote Faden brachte mich letztendlich zur Ausbildung zur Märchen- und Geschichtenerzählerin, um mir selbst Gewissheit zu verschaffen, dass Märchen und Geschichten die Kraft haben, etwas zu bewirken, Menschen den Mut geben, etwas zu verändern.

Mein Leben hat mich über viele Stationen zu dem heutigen Punkt geführt. Keine möchte ich davon missen – sie haben mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Und das ist gut so!

Ein Ausspruch von Marschall B. Rosenberg, der für mich in meinem Leben und Arbeiten große Bedeutung hat.

„Ich denke das Ziel im Leben ist nicht, immer glücklich zu sein,
sondern all unser Lachen zu lachen und all unsere Tränen zu weinen.
Was auch immer sich in uns offenbart, es ist das Leben,
das sich darin zeigt und es ist immer ein Geschenk, sich damit zu verbinden.“

Marschall B.Rosenberg

Herzlichst
Eva-Maria Mader


Ausbildungen/Weiterbildungen (Auszug)

2019-20   Trainerin der Biografiearbeit, Charisma KBW St.Pölten

2019         „Tradition, Gegenwart und Zukunft des mündlichen Erzählens“
Dr. Johannes Merkel und Dr.in Margarete Wenzel, Märchenakademie Wien

2019          Erzählen für Kinder, Goldmund Erzählakademie, München

2018-19    Goldmund Märchen-und Geschichtenerzählerin, Goldmund Erzählakademie, München

2017          Trainerin der Erwachsenenbildung (LIMA), KBW  St.Pölten

2015          Zusatzqualifikation Gerontopsychosoziale Beraterin

2013-15    Akademische Psychosoziale Beraterin, Dipl. Lebens-& Sozialberaterin, ARGE Bildungsmanagement, Wien

2010          Medizinische Masseurin (Elektrotherapie), MANUS Wien


Erfahrungen die mein Leben verändert und bereichert haben:

  • Universitätsklinikum Krems, Palliativstation, Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen
  • Pflegeheim „Haus Theaterpark“ Berndorf, Begleitung von betagten und Demenzerkrankten Menschen
  • Schweizer Haus Hadersdorf, Stationäre und dezentrale Drogentherapieeinrichtung, Begleitung drogenabhängiger Menschen
  • Langjährige Erfahrung als Pflegende Angehörige, Pflege und Betreuung von Angehörigen
  • 10 Jahre Leitung der Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen, Gemeinde Kleinzell

Ehrenamt: